Header image alt text

Grundschule Schildau

Europaschule in Sachsen

Zirkusprojekt 4.-8.9.2017

Projektzirkus „CASSELLY“ zu Gast in der Grundschule Schildau

 

In der Woche vom 4 bis 8. September 2017 erlebten unsere Grundschüler ein fächerverbindendes Projekt im Mitmachzirkus „CASSELLY“. Am Montag betraten alle Kinder voller Spannung die Manege und durften sich für eine Rolle entscheiden. Sofort wurde mit dem Training begonnen und alle hatten sehr viel Spaß. Die Zirkusfamilie „CASSELLY“ verstand es hervorragend, jedes Kind individuell zu fördern und zu motivieren. Im Laufe der Woche wurde ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Man konnte über Bodenturner, Seiltänzer, Künstler am Trapez, Zauberer, Leuchtpoyskünstler, Luftringakrobaten, Clowns, Hundedresseure und Jongleure staunen. Am Freitag führten die Schüler 10.00 Uhr die erste Veranstaltung auf, wozu zahlreiche Gäste eingeladen waren. Voller Aufregung erwarteten alle die Galavorstellung am Freitagabend. Man blickte in strahlende Kinderaugen und konnte kleine Künstlerherzen laut klopfen hören. Die Kleinsten durften für eine Woche im Leben die Größten sein. Die Manege tobte und es gab wohlverdienten Applaus. Vor und nach der Aufführung konnte man sich am Grillstand, bei Getränken oder Naschereien stärken.

Ein Dankeschön gilt allen Eltern, Lehrern, dem Förderverein der Grundschule Schildau und natürlich vor allem dem Mitmachzirkus „CASSELLY“, der unseren Grundschülern eine unvergessliche Woche bereitete.